Taschenbuch: BURAN - Geschichte und Transport

Dieses BURAN-Taschenbuch zeigt auf 240 farbigen Seiten die Geschichte der russischen Spaceshuttle BURAN und den spektakulären Transport in das Technik MUSEUM SPEYER.

"Als am 15. November 1988 in Baikanur die Buran 1.01 zu ihrem einzigen Orbitalflug startet, hat das Schwestermodell OK-GLI großen Anteil an diesem Erfolg. In insgesamt 25 Atmosphärenflügen testete der Raumgleiter das Landesystem und die automatische Steuerung. Mit vier Hecktriebwerken schaffte die Buran das, was der NASA nie gelang: Gestartet und gelandet wie ein Flugzeug, flog dieser Raumtransporter wahlweise mit Besatzung oder ferngesteuert. Nach Einstellung des Programms 1993 folgt für die OK-GLI eine lange achtjährige Odyssee als Ausstellungsstück in Sydney und Bahrain. Dort gestrandet, wird sie vom Technik MUSEUM SPEYER erworben und in einem spektakulären Transport nach Speyer gebracht."

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein